Nach oben hin noch viel Luft

17.09.2018 - Otto Truttmann: RZO Auswahlteam mit Platz 4 beim U-13 Interregionen-Turnier in Horgen

In der Spitze am Anfang ausgeglichen und am Tabellenende klare Verhältnisse, so könnte man die Konkurrenzsituation des U-13 Interregionen-Turniers vom vergangenen Wochenende in Horgen beschreiben.

Ging das Spitzenspiel zwischen der Region Ostschweiz und dem Erzrivalen aus dem Tessin mit 5:3 recht knapp für die Nachwuchstalente des Grossraumes Lugano aus, so gelang den Westschweizern erst mit dem letzten Weitschuss der Siegtreffer gegen die Thurgauer Auswahl (ROS).

Im vorweg genommenen Endspiel am Sonntagmorgen zwischen der Romandie und den Tessinern gab es für die erfolgsverwöhnten Spieler aus der Sonnenstube der Schweiz den verdienten Turniersieg. Mit einem diskussionslosen Kantersieg von 10 : 02 wurden die Machtverhältnisse wieder klargestellt.

Die Auswahl des Gastgebers, die Region Zentralschweiz Ost, belegte den 4. Platz vor dem Team aus dem Grossraum Basel. Gegen die Spitzenteams hatten beide Nachwuchsteams keine Chance. Das Turnier, gewohnt souverän organisiert vom SC Horgen, ging reibungslos und bei bestem Wetter am Sonntagmittag zu Ende.

Für das leibliche Wohl während der ganzen Veranstaltung sorgte die Familie Flückiger mit einem kleinen Kiosk im Vorraum des Hallenbades Bergli. Ein besonderer Dank geht auch an das Kampfrichter-Team um Karl Schneider und die beiden Schiedsrichter E. Krey & R. Vigh.

Regionalkadertrainer RZO / Uwe Sterzik

zurück

Partner

 

Kanton Zürich Sportamt

 

Jugend + Sport

 

Zürcher Kantonalverband für Sport