8th Austrian Open Kids Championships Wien

01.07.2018 - Carry Berendsen: Als Zielwettkampf der Saison 2018-2019 bestreitet das Regionalkaderteam Artistic Swimming in Wien vom Freitag, 29.06.- Sonntag, 01.07.2018 diesen internationalen Wettkampf.

Gegen Vertretungen aus Belgien, Bulgarien, Deutschland, Luxemburg, Malta, Polen, Slowakei, Tschechien und Oesterreich konnten unsere Schwimmerinnen antreten in den Kategorien AG08&under, AG10&under und AG12&under. Das Regionalteam startete in der Kategorie 10&under mit der Solistin Aylin Ehrismann und in der Kategorie AG12&under mit den Soli von Alje Ris und Irena Ristic, dem Duett Irena Ristic und Arjona Selmani und dem Ersatz Ksenia Halilagic sowie mit dem Team bestehend aus Alina Brauchli, Aylin Ehrismann, Ksenia Halilagic, Jil Loosli, Alje Ris, Irena Ristic, Arjona Selmani und Alice Wörle, alle von den Limmat-Nixen Zürich,  und der Dübendorferin Svenja Luchsinger sowie der Bäretswilerin Julia Matter. Liv Egli, LNZ, musste wegen Krankheit forfait geben.

Der erste Wettkampftag konnte das Team erfreulicherweise bereits erfolgreich abschliessen mit einem dritten Rang im Teamwettbewerb in der Kategorie AG12&under und einen zweiten Platz in der Kategorie AG10&under von Aylin Ehrismann im Solo.

Am zweiten Wettkampftag folgte für das Regionalteam noch der Duettwettkampf in der Kategorie AG 12&under. Am Start waren Arjona Selmani und Irena Ristic. Ksenia Halilagic war Reserve. Die Mädchen schwammen die Kür hervorragend und beendete die Kür auf Platz drei! Leider war die Punktzahl aus der Pflichtwettkampf nicht hoch genug, diesen Platz auch im allgemeinen Klassement zu behalten. Es reichte am Schluss zum Rang 5, welcher immerhin für ein schönes Diplom reichte.

Die Resultate dieses gut besetzten Wettkampfes (über 300 Teilnehmerinnen) finden Sie unter Resultate. Bilder vom Anlass sind hier abgespeichert.

Der Bericht ist jetzt auch aufgeschaltet.

zurück

Partner

 

swiss aquatics friends

 

Kanton Zürich Sportamt

 

Jugend + Sport

 

Zürcher Kantonalverband für Sport